Kreisverband Pinneberg          der Kaninchenzüchter von 1908 e.V.
© 2018 Kreisverband Pinneberg der Kaninchenzüchter von 1908 e.V.                                  Impressum
Jahreshauptversammlung des Kreisverbandes 2016 Am 20.02.2016 fand in Tangstedt die diesjährige Jahreshauptversammlung des Kreisverbandes Pinneberg statt. Die Kreismeister und Klassensieger des vergangenen Jahres wurden geehrt. Den Kreiswettbewerb “Bester Verein” gewann U12 Bad Bramstedt. Der Vorstand berichtete über die Arbeit im vergangenen Zuchtjahr.     Jochen Glismann wurde Ehrenmitglied des Kreisverbandes.      Die Versammlung wählte Uwe Eggers als 1. Kreisvorsitzenden wieder - herzlichen Glückwunsch!   Zur Wahl stand auch das Amt des Kreisjugendleiters. Vielen Dank für die geleistete Arbeit an die bisherige Kreisjugendleiterin Heike Kröger. Wir bedauern, dass sie das Amt nicht mehr ausüben kann und wünschen ihr alles Gute! Leider konnte noch kein neuer Jugendleiter bestimmt werden. Kommissarisch wird die Aufgabe zunächst Carsten Burgsthaler (U80) übernehmen, bis die Jugendleiter der Vereine des Kreises einen neuen Kreisjugendleiter bestimmt haben.  Im Jahr 2018 wird der Kreisverband 110 Jahre alt. Die Versammlung war sich einig, aus diesem Anlass etwas zu organisieren. Der Vorstand wird sich Gedanken machen. Für Ideen der Mitglieder der Vereine ist der Vorstand sehr dankbar.   Zuschuss des Kreisverbandes zur Kreisschau   Auf Beschluss der Jahreshauptversammlung wird der Kreisverband jedem Kreisverbandsmitglied für jedes ausgestellte Tier auf der Kreisschau 1 EURO dazugeben. Die Regelung wird in die Ausstellungsunterlagen zur Kreisschaus am 05./06.11.2016 aufgenommen. Die Unterlagen werden den Vereinen rechtzeitig zur Verfügung gestellt.  28.02.2016 Home Vorstand Vereine Termine Aktuelles Galerie Kontakt Links
Aktuelles
I
B

Neue Richtlinien für Zuchtgemeinschaften

Auf der ZDRK-Arbeitstagung vom 10.-13.03.2016 in Meinhard-Grebendorf wurden neue Richtlinien für Zuchtgemeinschaften mehrheitlich beschlossen. Diese sind ab sofort für alle Landesverbände und damit auch für die Mitglieder unserer Vereine verbindlich. Die Richtlinien können hier eingesehen werden. 29.03.2016 ___________________________________________________________________________________________

Der Landesverband hat einen neuen Vorsitzenden

Am 16.04.2016 fand in Nortorf die diesjährige Jahreshauptversammlung des Landesverbandes der Rassekaninchenzüchter e.V. in Schleswig-Holstein statt. Die  anwesenden 47 Delegierten unserer insgesamt 1.218 Mitglieder im Landesverband wählten Michael Lüthje mit zwei Gegenstimmen zum neuen Vorsitzenden. Petra Geick, die erste Frau in der Funktion als Landesvorsitzende, stellte sich nach 8  Jahren aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Wiederwahl. Hans-Werner Pott wurde nachfolgend zum 2. Vorsitzenden gewählt. Petra bleibt der Kaninchenzucht als Mitglied im Verein U63 treu. Sie wünschte dem neuen Vorsitzenden sowie dem Vorstand viel Glück und wird ihrem Nachfolger mit Rat und Tat zur Seite stehen. Sven Ladwig kann das Amt des Obmannes für Öffentlichkeitarbeit im Landesverband leider aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausüben. Die Versammlung musste daher kurzfristig einen Nachfolger oder eine Nachfolgerin bestimmen. Unsere Britta Krefter (U12) fasste sich ein Herz und stellte sich für das Amt zur Verfügung. Sie wurde einstimmig gewählt. Die Jugendleiter der Kreisverbände haben bereits auf ihrer Tagung  am 05.03.2016 Rike Daetz als neue Jugendleiterin des Landesverbandes gewählt. Die Delegierten bestätigten sie mit einer Gegenstimme in ihrem Amt, verbunden mit dem Wunsch, dass sich wieder mehr Jugendliche für das Hobby Kaninchen begeistern.   Die finanzielle Situation des Landesverbandes könnte kaum besser sein. Kassenbericht und Kassenvoranschlag können mit den Worten von Ernst-Hermann Grund kurz zusammengefasst werden: “Uns gehts gut.” Werner Ottinger wurde für seine langjährige ehrenamtliche  Tätigkeit und Mitgliedschaft im Verband mit der goldenen Ehrennadel ausgezeichnet. Klaus Bochentin, Ehrenvorstandsmitglied des Landesverbandes, sagte zum Abschluss der Versammlung in Richtung unseres neuen Landesvorsitzenden: “Wir müssen mehr in die Öffentlichkeit und ich wünsche dem Nachfolger eine glückliche Hand”. 16.04.2016 __________________________________________________________________________________________  

21.08.2016  - Hinweis zu RHD V2

Liebe Züchterinnen und Züchter, ihr habt sicher schon gehört, dass in Deutschland RHD 2 aufgetreten ist und Bestände von Züchtern unseres Landesverbandes erreicht hat.  Um zu verhindern, dass diese Krankheit eure Tierbestände befällt, beachtet bitte die Hinweise auf den Homepages unseres Landesverbandes und des Zentralverbandes. Euer Vorstand www.kaninchen-abc.de/ www.zdrk.de/ Weitere Infos zu RHD 2 hier _______________________________________________________________________________________________

Anmeldepapiere für Kreisschau 2016 hier zum

Downloaden

Liebe Züchterinnen und Züchter, Am 05. und 06.11.2016 findet unsere diesjährige Kreisschau in Tangstedt/Pinneberg statt. In bewährter Form wird die Schau durch den KZV U63 ausgerichtet. Die Meldepapiere und die Ausstellungsordnung könnt ihr hier herunterladen und an interessierte Züchter verteilen. Die Aussteller des vergangenen Jahres, die Vorsitzenden der Vereine des Kreisverbandes sowie befreundete Vereine erhalten eine Einladung und die Meldepapiere per Post. Bitte beachtet, dass eine Impfpflicht gegen RHD besteht. Bei Einlieferung der Tiere am 03.11.2016 ist die Impfbescheinigung vorzulegen. Auf der Jahreshauptversammlung des Kreisverbandes 2016 wurde bestätigt, dass der Kreisverband in diesem Jahr einen Zuschuss für seine Mitglieder pro ausgestelltes Tier zahlt. Der Vorstand hat in seiner Sitzung vom 21.09.2016 die Höhe des Zuschusses auf 2,00 EUR pro Tier festgelegt. Außerdem haben wir entschieden, dass Jugendliche aus dem Kreisverband in diesem Jahr keine Standgebühren pro Tier zahlen. Bitte berücksichtigt diese Regelung bei der Berechnung und Überweisung der Meldegebühren. Euer Vorstand Meldepapiere Kreisschau 2016 _______________________________________________________________________________________________

Die Kreisschau 2016 ist Geschichte

Liebe Züchterinnen und Züchter, die Kreisschau 2016 ist erfolgreich zu Ende gegangen. Ich möchte mich bei allen bedanken, die zum guten Gelingen beigetragen haben, bei allen Ausstellern, Helfern, Aufbauern und Abbauern, den Stiftern von Preisen, Kuchen, Torten und Tombolagewinnen und den fleißigen Mädels für die gute Versorgung. Dank auch an die Gemeinde Tangstedt dafür, dass wir wieder die Sporthalle Tangstedt für unsere Ausstellung nutzen durften. Ausgestellt wurden 264 Kaninchen, davon 24 von unserer Jugend, worüber ich mich besonders freue. Herzlichen Glückwunsch allen Kreismeistern und Preisträgern! Uwe Eggers 06.11.2016 _______________________________________________________________________________________________
KV Pinneberg  der Kaninchenzüchter  von 1908 e.V.
© 2018 Kreisverband Pinneberg der Kaninchenzüchter von 1908 e.V.

Jahreshauptversammlung des

Kreisverbandes 2016

Am 20.02.2016 fand in Tangstedt die diesjährige Jahreshauptversammlung des Kreisverbandes Pinneberg statt. Die Kreismeister und Klassensieger des vergangenen Jahres wurden geehrt. Den Kreiswettbewerb “Bester Verein” gewann U12 Bad Bramstedt. Der Vorstand berichtete über die Arbeit im vergangenen Zuchtjahr.  Jochen Glismann wurde Ehrenmitglied des Kreisverbandes. Die Versammlung wählte Uwe Eggers als 1. Kreisvorsitzenden wieder - herzlichen Glückwunsch! Zur Wahl stand auch das Amt des Kreisjugendleiters. Vielen Dank für die geleistete Arbeit an die bisherige Kreisjugendleiterin Heike Kröger. Wir bedauern, dass sie das Amt nicht mehr ausüben kann und wünschen ihr alles Gute! Leider konnte noch kein neuer Jugendleiter bestimmt werden. Kommissarisch wird die Aufgabe zunächst Carsten Burgsthaler (U80) übernehmen, bis die Jugendleiter der Vereine des Kreises einen neuen Kreisjugendleiter bestimmt haben. Im Jahr 2018 wird der Kreisverband 110 Jahre alt. Die Versammlung war sich einig, aus diesem Anlass etwas zu organisieren. Der Vorstand wird sich Gedanken machen. Für Ideen der Mitglieder der Vereine ist der Vorstand sehr dankbar. Zuschuss des Kreisverbandes zur Kreisschau  Auf Beschluss der Jahreshauptversammlung wird der Kreisverband jedem Kreisverbandsmitglied für jedes ausgestellte Tier auf der Kreisschau 1 EURO dazugeben. Die Regelung wird in die Ausstellungsunterlagen zur Kreisschaus am 05./06.11.2016 aufgenommen. Die Unterlagen werden den Vereinen rechtzeitig zur Verfügung gestellt. 28.02.2016
Menü
Aktuelles

Neue Richtlinien für

Zuchtgemeinschaften

Auf der ZDRK-Arbeitstagung vom 10.-13.03.2016 wurden neue Richtlinien für Zuchtgemeinschaften mehrheitlich beschlossen. Diese sind ab sofort für alle Landesverbände verbindlich. DIe Richtlinien können hier eingesehen werden. 29.03.2016 ___________________________________________________________________________

Der Landesverband hat einen neuen

Vorsitzenden

Am 16.04.2016 fand in Nortorf die diesjährige Jahreshauptversammlung des Landesverbandes der Rassekaninchenzüchter e.V. in Schleswig- Holstein statt. Die  anwesenden 47 Delegierten unserer insgesamt 1.218 Mitglieder im Landesverband wählten Michael Lüthje mit zwei Gegenstimmen zum neuen Vorsitzenden. Petra Geick, die erste Frau in der Funktion als Landesvorsitzende, stellte sich nach 8  Jahren aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Wiederwahl. Hans-Werner Pott wurde nachfolgend zum 2. Vorsitzenden gewählt. Petra bleibt der Kaninchenzucht als Mitglied im Verein U63 treu. Sie wünschte dem neuen Vorsitzenden sowie dem Vorstand viel Glück und wird ihrem Nachfolger mit Rat und Tat zur Seite stehen. Sven Ladwig kann das Amt des Obmannes für Öffentlichkeitarbeit im Landesverband leider aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausüben. Die Versammlung musste daher kurzfristig einen Nachfolger oder eine Nachfolgerin bestimmen. Unsere Britta Krefter (U12) fasste sich ein Herz und stellte sich für das Amt zur Verfügung. Sie wurde einstimmig gewählt. Die Jugendleiter der Kreisverbände haben bereits auf ihrer Tagung am 05.03.2016 Rike Daetz als neue Jugendleiterin des Landesverbandes gewählt. Die Delegierten bestätigten sie mit einer Gegenstimme in ihrem Amt, verbunden mit dem Wunsch, dass sich wieder mehr Jugendliche für das Hobby Kaninchen begeistern.  Die finanzielle Situation des Landesverbandes könnte kaum besser sein. Kassenbericht und Kassenvoranschlag können mit den Worten von Ernst- Hermann Grund kurz zusammengefasst werden: “Uns gehts gut.” Werner Ottinger wurde für seine langjährige ehrenamtliche Tätigkeit und Mitgliedschaft im Verband mit der goldenen Ehrennadel ausgezeichnet. Klaus Bochentin, Ehrenvorstandsmitglied des Landesverbandes, sagte zum Abschluss der Versammlung in Richtung unseres neuen Landesvorsitzenden: “Wir müssen mehr in die Öffentlichkeit und ich wünsche dem Nachfolger eine glückliche Hand”. 16.04.2016 ____________________________________________________________________________________

21.08.2016 Hinweis zu RHD V2

Liebe Züchterinnen und Züchter, ihr habt sicher schon gehört, dass in Deutschland RHD 2 aufgetreten ist und Bestände von Züchtern unseres Landesverbandes erreicht hat.  Um zu verhindern, dass diese Krankheit eure Tierbestände befällt, beachtet bitte die Hinweise auf den Homepages unseres Landesverbandes und des Zentralverbandes. Euer Vorstand www.kaninchen-abc.de/ www.zdrk.de/ Weitere Infos zu RHD 2 hier ___________________________________________________________________________ __

Anmeldepapiere für Kreisschau 2016 hier

zum Downloaden

Liebe Züchterinnen und Züchter, Am 05. und 06.11.2016 findet unsere diesjährige Kreisschau in Tangstedt/Pinneberg statt. In bewährter Form wird die Schau durch den KZV U63 ausgerichtet. Die Meldepapiere und die zugehörige Ausstellungsordnung könnt ihr hier herunterladen und an interessierte Züchter verteilen. Die Aussteller des vergangenen Jahres, die Vorsitzenden der Vereine des Kreisverbandes sowie befreundete Vereine erhalten eine Einladung und die Meldepapiere per Post. Bitte beachtet, dass in diesem Jahr eine Impfpflicht gegen RHD besteht. Bei Einlieferung der Tiere am 03.11.2016 ist die Impfbescheinigung vorzulegen. Auf der Jahreshauptversammlung des Kreisverbandes 2016 wurde bestätigt, dass der Kreisverband in diesem Jahr einen Zuschuss für seine Mitglieder pro ausgestelltes Tier zahlt. Der Vorstand hat in seiner Sitzung vom 21.09.2016 die Höhe des Zuschusses auf 2,00 EUR pro Tier festgelegt. Außerdem haben wir entschieden, dass Jugendliche aus dem Kreisverband in diesem Jahr keine Standgebühren pro Tier zahlen. Bitte berücksichtigt diese Regelung bei der Berechnung und Überweisung der Meldegebühren. Euer Vorstand Meldepapiere Kreisschau 2016 ___________________________________________________________________________

Die Kreisschau 2016 ist Geschichte

Liebe Züchterinnen und Züchter, die Kreisschau 2016 ist erfolgreich zu Ende gegangen. Ich möchte mich bei allen bedanken, die zum guten Gelingen beigetragen haben, bei allen Ausstellern, Helfern, Aufbauern und Abbauern, den Stiftern von Preisen, Kuchen, Torten und Tombolagewinnen und den fleißigen Mädels für die gute Versorgung. Dank auch an die Gemeinde Tangstedt dafür, dass wir wieder die Sporthalle Tangstedt für unsere Ausstellung nutzen durften. Ausgestellt wurden 264 Kaninchen, davon 24 von unserer Jugend, worüber ich mich besonders freue. Herzlichen Glückwunsch allen Kreismeistern und Preisträgern! Uwe Eggers 06.11.2016 ________________________________________________________________________